Gebrauchtfahrzeuge

Krone SDP 27 Gardine Mega

Artikelnummer WKESD000000663704
Fahrzeug/Aufbau: Pritsche/Plane
Preis Netto: 15.000,00 €
MwSt: 2.850,00 €
Preis Brutto: 17.850,00 €
Erstzulassung: 05/2015
zul. Gesamtgewicht 36.000 kg
Leergewicht: 6.740 kg
Nutzlast: 29.260 kg
Achsen: 3 Achsen
Reifengröße: 445/45 R 19,5"
Federung: Luftfederung
Laderaumbreite: 2.480 mm
Laderaumlänge: 13.620 mm
Laderaumhöhe: 3.000 mm

Weitere Informationen

Doppel-T-Längs- und Mittelträger sowie Außenrahmen mit Querträgern und Auslegern verschweißt, Multilock-Außenrahmen, universelle Ladungssicherungsmöglichkeit alle 100 mm, Bauhöhe vorne: 80 mm (incl. Boden und Sattelplatte), 2" Königszapfen (Eckmaß: 2.040 mm), hintere Unterfahrschutzeinrichtung nach EG-Richtlinie
A 100.072 seitliche Schutzvorrichtung nach EG-Richtlinie, 2 Einsteckrunge(n), Gesamtlänge ca. 1.950 mm
Schiebetrittleiter hinten, Türfeststeller
Abstützvorrichtung
Zwei mechanische Stützwinden, 2 x 12 to, Halbrund mit Standplatte, Fabrikat unserer Wahl, einseitige Stützwindenbedienung, rechts
Achsen/Aggregat
3 Achsen je 9.000 kg Tragkraft, Aggregatabstand = 7.630 mm, Radstand: 1.310 / 1.310 mm mit Mittenzentrierung
BPW-Achsen, 19.5", mit Luftfederung (Gesamthub 260 mm) und Scheibenbremse (ET 120), Bremsscheibe mit 370 mm Durchmesser mit Hub- und Senkeinrichtung, inkl. automatischer Fahrhöhenrückstellung
Bremse
Bremsanlage nach EG-Richtlinien 71/320//EWG ff bzw. ECE R13, Federspeicher-Feststellbremse, Bremsleitungsanschlüsse vorne ca. 800 mm über Plattform, Diagnose über ISO7638-Steckverbindung (EBS-Versorgungskabel), 2 Unterlegkeile, Fabrikat Bremsanlage: Wabco
Licht
Beleuchtungs- u. Lichtsignaleinrichtung gem. UN ECE, Regelung Nr. 48 2 Stück LED-Kennzeichenleuchten
2 Umrißleuchten mit Gummiarm, LED-Ausführung, E.-Kabelanschlüsse vorne ca. 300 mm über Plattform
Seitenmarkierungsleuchten in LED-Ausführung, 24 Volt, vorne mit 7 poliger Steckdose DIN ISO 1185, 7-polige Steckdose DIN ISO 3731 vorne, für Zusatzfunktionen, zusätzlich vorne 15-polige Steckdose DIN ISO 12098
Multifunktions-Rückleuchten, Fabr. Hella, inkl. 1 Nebelschlußleuchte, inkl. 1 Rückfahrscheinwerfer
Zubehör
Rammecken hinten außen als Trapezkasten, Delta-Gummirammprofil hinten quer am Heckrahmen, 1 Werkzeugkasten, Kunststoff, Flächenlast max. 50 kg, außen ca. 650x490x450 mm, hinter Achsaggregat links
Palettenanschlag auf Seitenschiene, links, geschweißt, ca. 20 mm hoch Palettenanschlag auf Seitenschiene, rechts, geschweißt ca. 20 mm hoch, Durchladehöhe durch Palettenanschlag eingeschränkt Laderaumbreite im Bereich des Palettenanschlags, reduziert auf: 2.460 mm i. L.
Boden
Typ: BO 13620: 30 mm starker, wasserfester Plattenboden, Schnittflächen, rundum versiegelt; flächige, wasserdichte Verklebung zwischen Chassis u. Bodenplatte mit dauerelastischem Hochleistungsklebstoff. Festigkeit nach DIN 283, für Bodenbelastungen bis max. 7.000 kg Staplerachslast. Premium Sichtversiegelung
Verdeckgestell
Typ: AB 13620
LM-Universal-Außenbäume, durchgehend, zur Aufnahme von Schiebeplane und Schieberungen, Edscha-Schiebeverdeck (175) mit Kunststoffgelenken, Bauhöhe 175 mm, Steigung 0 mm, ausgelegt für den
Transport von Gitterboxen nach DIN 15155, unbeladene Fahrzeuggesamthöhe am höchsten Punkt ca. 4080 mm (bei o.g. unbeladenen Aufsattelhöhe), hydraulisches Hubdach mit 500 mm Gesamthub, an 4 Eckrungen getrennt anhebbar:
Aufbauhöhe vorne von oberster Fahrhöhe (Grundstellung) aus 150mm absenkbar (in 50mm Stufen), reduz. Dachhub: 350 mm, Aufbauhöhe hinten von oberster Fahrhöhe (Grundstellung) aus 150mm absenkbar (in 50mm Stufen), reduz. Dachhub: 350 mm
Gummidichtlippe am Außenbaum: grau, Scherenpaket ebenfalls nach hinten verschiebbar (Dachplanenbefestigung
vorne an der Dachhaube und ggfs. Diagonalverspannung vorne müssen dazu gelöst werden), Diagonalverspannung im Dach, 5 Satz LM-Einstecklatten, LM-Einstecklatten mit V-Nut
Stirnwand
Stahl-Stirnwand durchgehend, mit stabilen Eckrungen, seitlich eingeschränkte Durchladung, Stirnwand innen mit Siebdruckplatte verstärkt, Lösevorrichtung für Seitenplane an Stirnwand, Halterung für Planenschnur an Stirnwand
Rückwand
Stahl-Containertür mit angeschraubtem Heckrahmen, innenliegende Drehstangenverschlüsse und Scharniere;
Dachtraverse hochklappbar und mit Verdeck verschiebbar, Rückwand in lackierter Ausführung
Türverschluss mit Einhandbedienung und Fixierung für teilgeöffnete Tür, doppelter Drehstangenverschluss bei Containertür, Planen-Spannvorrichtung am Heckrahmen mittels Ratsche, Aufnahme für Zugstange des Schiebeverdeckes an Rückwand, Durchladebreite im Heck 2.480 mm i.L.
Rungen
3 Paar Mittelrungen, gegenüberliegend angeordnet, beidseitig mit 6 Pos.-Möglichkeiten, Lattentaschen an Rungen: 1 Satz über Boden für 4 Satz, Einstecklatten, 5 Satz Lattentaschen an Spriegelstütze
Plane
PVC-Plane, mit durchgehenden senkrechten Verstärkungen, oben mit Rollen zum Verschieben, unten mit Spannvorrichtung, Materialqualität: ca. 850 gr./m², Übertotpunktspanner unten aus Nirostastahl, Plane für Schiebeverdeck vorgesehen, Plane entspr. der seitl. Höhe (vorne/hinten) zugeschnitten, Dachplane in weiß
Dachplane ADR schwer brennbar nach DIN 75200; 680 gr/m², Spannrohr/Einhakprofil mit integriertem Handgriff versehen, Seitenplane zusätzlich mit Planen- / Zollschnur versehen, weiße, seitl. Teilkontur-Markierung nach ECE-R48 auf Plane, rote, hintere Vollkonturmarkierung, ECE-R48, auf Cont.-Tür

Ausstattungen

ABS

Verkauf durch:

Fliegl Fahrzeugbau GmbH
Oberpöllnitzer Straße 8
07819 Triptis
Tel. +49 (0) 36482/830-103
Fax. +49 (0) 36482/830-520